Chakrenübungen - Shiatsu und Cranio Sacral Work in Linz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chakrenübungen

Behandlungen
 

 
 
 
 
 
1. Im Schneidersitz sitzen, das Becken vor und zurückkippen. Dabei durch die Nase beim   vorkippen einatmen, beim zurückkippen durch die Nase ausatmen.

 
 
 
 
2. Im Seiza sitzen, das Becken vor und zurückkippen. Die Atmung bleibt wie vorher.

 
 
 
 
3. Im Schneidersitz. Finger auf die Schultern legen. Bei der Ausatmung durch die Nase nach links drehen, einatmen nach vorne gehen, beim nächsten Ausatmen nach rechts drehen.

 
 
 
 
 
 
4.Im Schneidersitz die Finger vor dem Herzen verhacken. Beim Ausatmen durch die Nase eine Hand nach oben bringen, beim Einatmen in gerade Stellung, beim nächsten Ausatmen die andere Hand nach oben bringen.

 
 
 
 
5.Im Schneidersitz die Hände nach unten geben. Beim Einatmen durch die Nase Die Schultern anheben, beim Ausatmen die Schultern fallen lassen.

 
 
 
 
 
6. Die Hände vor dem 3. Auge falten. Man sagt vor sich leise SAT gibt dann die Hände rauf und sagt leise Nam.

 
 
 
 
 
 
 
 
Alle Übungen mindesten 2 Minuten lang machen. Dann immer lange durch den ganzen Körper einatmen, den Atem anhalten, Das jeweilige Chakra visualisieren, den Körper entspannen und dann erst ausatmen
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü